Skip to content.
Back to All Articles
Artikel 28 Jul 2023

Echtzeitauszahlungen — ein Trend auch für Ihre Branche?

Auszahlungen in Echtzeit haben den Payment Sektor nachhaltig verändert. Ein detaillierter Blick auf die Trends in den Bereichen Online-Handel, Reisen und E-Commerce zeigt, dass sich insbesondere Echtzeitauszahlungen steigender Beliebtheit erfreuen. 

Eine aktuelle Studie von Brite aus dem Jahr 2022 zeigt, dass Verbraucher*innen dieser Branchen  vor allem die Geschwindigkeit und den Komfort von Echtzeitzahlungen schätzen. Wir verraten Ihnen, wie Sie als Akteur*in in eben diesen Branchen mit Echtzeitauszahlungen  die Zufriedenheit und das Vertrauen Ihrer Kund*innen steigern. 

Echtzeitauszahlungen haben den Payment Sektor nachhaltig verändert.
Echtzeitauszahlungen haben den Payment Sektor nachhaltig verändert.

Der Einfluss von Echtzeitauszahlungen auf verschiedene Branchen

Die fortschreitende Digitalisierung führt dazu, dass Instant Payments, also Zahlungen in Echtzeit, weltweit immer beliebter werden. Im Jahr 2020 erreichte das entsprechende Transaktionsvolumen weltweit rund 70,4 Milliarden. Laut der Prognose soll diese Zahl bis 2024 mit einer jährlichen Wachstumsrate von über 30 % wachsen. Anders ausgedrückt: Europaweit wird es 2024 rund 65 Millionen Nutzer*innen geben, die von Echtzeitzahlungen profitieren. 

Laut dem Whitepaper „Instant Payments – Reshaping the Payments Ecosystem“ von Juniper Research, wird der Transaktionswert von Instant Payments im Jahr 2026 27,7 Billionen US-Dollar übersteigen, was einem Anstieg von 470 % gegenüber 4,8 Billionen US-Dollar im Jahr 2021 entspricht.

Mit der allgemeinen Zunahme von Instant Payments werden auch die sogenannten Instant Payouts – also Auszahlungen in Echtzeit, zum Beispiel in Form von Rückerstattungen – für Kund*innen diverser Branchen immer wichtiger. Im Jahr 2021 haben sie sich verdreifacht.

Laut einer von Brite Payments durchgeführten Verbraucherstudie sind Echtzeitauszahlungen in den relevanten Zielgruppen vor allem in den Branchen E-Commerce, Online-Trading und Reisen gefragt. Diese Zielgruppen sind die Generation X (geboren zwischen 1965 und 1976), Millennials (geboren zwischen 1977 und 1995) sowie die Generation Z (geboren zwischen 1996 und 2015).

  • E-Commerce
    Vor allem jüngere Kund*innen legen Wert auf sofortige Auszahlungen. 43 % der Generation Z bezeichnen sie als wichtig. 
  • Online-Trading
    Etwa 52 % der Millennials und ganze 60 % der Generation X, die an der Studie teilnahmen, gaben an, dass ihnen in der Handelsbranche sofortige Auszahlungen wichtig seien.
  • Reisen
    In der Reisebranche waren Echzeitauszahlungen für alle  drei Generationen wichtig: mit jeweils  44 % bei den Millennials und der Generation X sowie 55 % bei der Generation Z. 

 

Echtzeitauszahlungen sind eine Chance im dichten Wettbewerb

Die heutige Zielgruppe ist ungeduldiger denn je. Drei bis fünf Werktage auf eine Rückerstattung zu warten, ist einfach keine Garantie mehr für einen Stammkunden.

Umgekehrt bilden  schnelle Abwicklungen von Rückerstattungen oder  Auszahlungen eine großartige Möglichkeit, eine langfristige Kund*innenbindung aufzubauen sowie  ein erstklassiges Kund*innenerlebnis zu etablieren. Unternehmen sind damit der Lage, in bereits gesättigten Märkten, wie beispielsweise im E-Commerce, einen echten Wettbewerbsunterschied zu bewirken.

Ebenso sind jetzt rund um die Uhr Echtzeitauszahlungen möglich, um kostenintensive Reisekäufe zu erstatten. Dieses Wissen gibt den Kund*innen mehr Sicherheit, ein besseres Gesamterlebnis und das Vertrauen, Investitionen überhaupt zu tätigen. 

Innerhalb der E-Commerce-, Handels- und Reisebranche zeigt die von Brite Payments durchgeführte Verbraucherstudie, dass es die Kund*innen der Generation Z sind, die die höchste konstante Nachfrage nach Sofortauszahlungen aufweisen. 

Echtzeitauszahlungen mit Brite 

Brite ist ein führender Anbieter von Zahlungslösungen für Unternehmen. Mit Brite Echtzeitauszahlungen können Sie Ihren Kund*innen offene Beträge 24/7 und an 365 Tagen im Jahr auszahlen. Unsere sekundenschnellen Auszahlungen schließen das Risiko menschlicher Fehler aus, denn die von Ihren Kund*innen geforderten Angaben sind auf ein Minimum reduziert. Und das Beste daran: Mit unserem Time2Money-Feature wissen Ihre Kund*innen genau, wann ihr Geld eintreffen wird.

Bei Brite wickeln wir Zahlungen grundsätzlich über unser eigenes Netzwerk für Instant Payments (IPN) ab. Durch unser Smart Routing werden Zahlungen hinsichtlich ihrer Geschwindigkeit und ihrer effizientesten Ausführung optimiert. Dank des IPN kann Brite den sicheren Eingang von Zahlungen in das Netzwerk in Echtzeit bestätigen. 

Brite - Kontaktieren Sie uns